Keine Termine gefunden

Microstrahlen ist ein trockener, feiner Strahlprozess, bei dem unterschiedliche Strahlmedien mit exakt definierten Korngrössen und - geometrien mittels Druckluft auf die Oberfläche der Werkstücke gestrahlt werden. Hierdurch wird die Mikrotopographie gezielt beeinflusst. Die Oberflächen werden gereinigt, von Texturen befreit, verdichtet und bei Bedarf tribologisch wirksam modifiziert.

Auf diese Weise lassen sich die Eigenschaften einer Vielzahl von Werkstoffen signifikant verbessern. Verschleiss, Reibung, Korrosion und Notlaufeigenschaften können optimiert werden. Die Entformung bei Spritzgiesswerkzeugen und Elastomerformen wird erleichtert und deren Verschmutzungsneigung nimmt ab.

Das Microstrahlen ist ferner ein idealer Prozess zur Herstellung hochwertiger Oberflächen vor einer PVD/CVD-Beschichtung oder Randschicht-Veredelung (z.B. Ionenimplantation), vor Polituren oder als Haftgrund zum Aufbau von Antihaft-Beschichtungen.

Aufgrund der reichen Auswahl an Strahlmedien mit unterschiedlichsten Charakteristiken sind den Anwenungsmöglichkeieten dieses Verfahrens kaum Grenzen gesetzt.


Verkauf und Entwicklung

Hofstrasse 21Tel. +4144 861 16 16
CH-8181 HöriFax +4144 860 63 86

Produktion

Steiächerweg 10Tel. +4156 268 80 40
CH-5316 LeuggernFax +4156 268 80 50

Dienstleistungszentrum

Schiffmüliweg 31Tel. +4156 245 33 91
CH-5316 GippingenFax +4156 245 40 35
X

Login